Hallo Ihr Lieben, 

Viel zu lange haben wir euch auf Neuigkeiten warten lassen, dafür bitten wir um Entschuldigung und geben euch jetzt einen komprimierten Überblick über das, was wir in der Zeit getan haben. 

Das Wichtigste direkt zu Anfang: 

Die Gründung 

Am 9.4. wurde offiziell und notariell die Firma „Tribeshouse UG (haftungsbeschränkt)“ gegründet mit Timo Görs als Geschäftsführer sowie Kolja Ehmling und Benjamin Richter als Gesellschafter. 

Wir freuen uns riesig über diesen großen und wichtigen Schritt und werden darauf bei unserem nächsten Treffen gern mit euch allen anstoßen. 

Ort des Geschehens 

Für unsere Geschäftsadresse dürfen wir den Hafven in Hannover nutzen, ein Co-Working und Maker-Space, in dem wir auch weiter fleißig basteln und ausprobieren können. https://hafven.de/makerspace 

Außerdem können wir hier ein wenig Community-Pflege betreiben, uns Tipps von anderen holen sowie Workshops besuchen. All das hat uns in den letzten Monaten sehr geholfen und wir möchte allen am und im Hafven herzlich dafür danken!  

https://hafven.de/magazin-inhalt/home-aquaponic-system

Im Virtuellen haben wir uns eine komplette Arbeitsumgebung geschaffen und können jederzeit von überall an unseren Konzepten arbeiten. 

Der Plan 

Unser Businessplan steht, wenn auch noch nicht in komplett ausformulierter Form. 

Timo, Kolja und Benni haben seit Januar 2019 zweimal wöchentlich persönliche oder telefonische Meetings, um all die notwendigen Details einer jungen Firma zu besprechen und in Angriff zu nehmen.  

Aktuell sind die Verwaltung und das Prototyping ganz oben auf der Liste.

Die nächsten Schritte 

Tribeshouse entwickelt sich stetig weiter, wenn auch etwas langsamer als erhofft und wir bemühen uns, euch in Zukunft wieder regelmäßig auf dem Laufenden zu halten. 

In den nächsten Wochen und Monaten werden wir: 

  • Den Prototypen fertig stellen 
  • Nina kommt an Bord, um die Community zu betreuen  
  • Winnie kommt an Bord, um das Grafikdesign aufzusetzen 
  • wir werden nach und nach Texte verfassen und Blogartikel auf tribeshouse.com veröffentlichen 
  • mit etwas Content, Design und Bildern können wir dann auch die Webseite starten 

Ihr seht also, das lange Warten auf Neuigkeiten hat sich gelohnt! 

Wenn ihr irgendwelche Wünsche, Anregungen, Beschwerden oder Fragen habt, oder mitmachen wollt, dann schreibt uns, ruft uns an oder trommelt. Wir freuen uns über eure Unterstützung.

Ganz liebe Grüße von

Timo, Kolja, Benjamin, Nina